WebOfficeFachspezifische WebGIS Erweiterungen
für die ArcGIS Plattform

Mit WebOffice erstellen Sie Karten und Pläne, die online abrufbar sind.

Egal ob Stadtkarte, Lageplan oder Geoportal:
Sie wählen zwischen mehreren, frei konfigurierbaren Benutzeroberflächen und passen diese für Ihren Einsatzzweck gezielt an.

Vorteile

WebGIS Funktionen ohne Programmierkenntnisse erweitern

Einer unserer größten Vorteile ist die effiziente Administration von WebGIS-Projekten in WebOffice author. Dort erledigen Sie zahlreiche Workflows ohne Programmierkenntnisse per Assistent.

Suchfunktionen individuell konfigurieren

Mit WebOffice konfigurieren und nutzen Sie verschiedenste Suchtypen, unter anderem Volltextsuche, Hierarchische Suchen, Nachbarschaftsuchen, Vordefinierte Suchen auf einen Klick.

Echte Mehrsprachigkeit anbieten

WebOffice Projekte können in allen Details vollständig mehrsprachig aufgesetzt werden: Vom GUI der Clients über den Auswahltext für gespeicherte Abfragen bis zu mehrsprachigen Attributlisten für Identify-Funktionen.
Mit der Anmeldung entscheidet sich je Endanwender, in welcher Sprache WebOffice kommuniziert – auch arabisch von rechts nach links. Bezeichnungen werden mit dem Microsoft Translator auf Wunsch in eine gewünschte Zielsprache automatisch übersetzt.

Zusätzliche Software Schnittstellen

Externe Systeme integrieren, Standardformate nutzen
Direkte Integrationsmöglichkeiten von und für andere Systeme ist eine Stärke von WebOffice. Dabei werden zahlreiche Geo-Standards, File-/Web-Datenformate und alle marktführenden Datenbanksysteme unterstützt.

Benutzeroberflächen an Ihre Arbeitsabläufe anpassen

Mit WebOffice können Sie verschiedene Clients (Benutzeroberflächen) mit einer zentralen Projektkonfiguration nutzen. Jeder Client ist darüber hinaus an die individuelle Aufgabe des jeweiligen Benutzers anpassbar.

Direkt im Browser editieren und konstruieren – online und offline

Eröffnen Sie Ihren Anwendern Editier- und Konstruktionsfunktionen direkt im Browser, die sonst dem Desktop vorbehalten sind. Hierzu gehören Fangfunktionen, konfigurierbare Editieraufgaben, komfortables editieren von Sachdatentabellen und mehr – und das mit intuitiver Handhabung.
Die Editierfunktionen sind mit der erweiterten Zugriffskontrolle kombinierbar – So bestimmen Sie, wer was kann und darf! Bei Bedarf sind ausgewählte Workflows auch offline mit anschließender Synchronisierung verfügbar.

Einsatzmöglichkeiten

Erweitern Sie die Esri Funktionalität mit unseren Werkzeugen und erstellen Sie ansprechende Benutzeroberflächen, umfassende Reporting-Möglichkeiten, qualitativ hochwertige Plot-Funktionalitäten und vieles mehr.

Behörden

Von Gemeinde bis Bund: Viele Fachbereiche planen abteilungsübergreifend mit Raumbezug. Neben der internen Nutzung sind Bürgerportale wichtig.

Industrie

Infrastrukturmanagement ist die Summe aus vielen Details und Fachsichten: Erst Planung, Erkennen und Nutzen von Synergien machen daraus Management.

Öl & Gas

Information unternehmensweit: Spezialisierte Anwendungen von Exploration bis Produktion. WebOffice verknüpft Ergebnisse & visualisiert Wissen.

Telekommunikation

In Planung, Operations, Marketing und Call-Center: Ein Ortsbezogener Zugriff auf aktuelle Zustände ist in der Telekommunikation geschäftskritisch.

Transport

Ob Land- oder Wasserstrasse, Schiene oder Luftweg: Rund um Transportwege sind Flächen- & Objektmanagement mit besonderen Anforderungen verbunden.

Ver- und Entsorgung

Schächte, Rohre, Leitungen: Bei Bau, Betrieb & Wartung sind Lage & Objektinformation wichtig – wie auch die Koppelung an Fachsysteme.

Kombinationsmöglichkeiten

Probieren Sie es!

Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten von WebOffice in unserer Demoanwendung

WebOffice Portal besuchen

Sprechen Sie uns an!

Wolfgang Hanle

Wolfgang Hanle

Bereichsleiter Public Sector

Tel.: +49 7121 9464-28
wolfgang.hanle@baral-geohaus.de